So läuft's

Das Angebot des Schneetourenbusses ist neuartig und bedarf einiger Erklärungen. Hier sind die wichtigsten Punkte erläutert.

Status einer Fahrt

Von der Reservation zur Fahrt

Entscheid "grün" oder "rot"

Die Transportunternehmen entscheiden aufgrund der Reservationen, der Wetter- und Schneeverhältnisse über die Durchführung einer Fahrt. Dabei wird bis spätestens an den folgenden Zeiten entschieden: 

Fahrt am ... Entscheid bis spätestens ...
Samstag Donnerstag, 17 Uhr
Sonntag Freitag, 17 Uhr
Montag Samstag, 17 Uhr
Dienstag Sonntag, 17 Uhr
Mittwoch Montag, 17 Uhr
Donnerstag Dienstag, 17 Uhr
Freitag Mittwoch, 17 Uhr

 

Fairness

Damit das neuartige System funktioniert, sind wir auf die Fairness der Wintersportlerinnen angewiesen. So zum Beispiel, wenn eine reservierte Fahrt doch nicht angetreten werden kann. "No Shows" können das Projekt in Gefahr bringen.

Ich muss früh Klarheit haben

Wer frühzeitig sicher sein will, ob eine Fahrt durchgeführt wird oder nicht, nimmt am besten direkt mit dem jeweiligen Transportunternehmer Kontakt auf.

Gruppen

Wer mit einer Gruppe anreisen will, findet bei der entsprechenden Strecke weitere Informationen zur Anmeldung von Gruppen und ab wie viel Personen man sich direkt beim Transportunternehmen melden muss.

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.